Gutschein "WEIHNACHTEN"

So füllen Sie die Felder richtig aus:

Von: Name der schenkenden Person
An: Name der beschenkten Person
Betrag (in Euro): Betrag, der geschenkt werden soll, z.B. "50"
Gewünschter Text: Dafür soll der Gutschein-Betrag verwendet werden, z.B. "Hochzeitstanzkurs"
E-Mail (Käufer): E-Mail-Adresse, an die die Bestätigungsmail geschickt wird
Anmerkung: Falls Ihr uns noch etwas mitteilen möchtet

WICHTIG: Bitte achten Sie beim Ausfüllen der Namen auf die richtige Schreibweise! 
Der Name kann im Nachhinein nicht mehr geändert werden.

Gutscheindaten

Mit * gekennzeichnete Felder werden mindestens benötigt, um Ihre Anfrage zu bearbeiten. Bitte füllen Sie alle Felder wahrheitsgemäß aus.
17.12.2018
A
4
2
3
E
3