Hochzeit - Crashkurs | Specials

Tanzen ist mehr als nur Bewegung. Tanzen ist Lebensfreude, Lust und Leidenschaft pur! Eine durchtanzte Nacht bleibt unvergessen, während Feiern, die vorwiegend sitzend oder an der Bar verbracht werden, schnell in Vergessenheit geraten. Vor allem die eigene Hochzeit möchte wohl jeder ausgelassen und möglichst entspannt auf der Tanzfläche verbringen.
Ganz egal, ob Ihr als Paar für die eigene Hochzeit üben möchtet, bei Freunden zu einer Hochzeit eingeladen seid oder ein anderes Ereignis ansteht, mit unseren Hochzeitskursen für Paare könnt auch Ihr Euch demnächst sicher im Spotlight bewegen und den Augenblick genießen.
Selbst absolute Anfänger erlernen bei uns die Tänze Langsamer Walzer, Wiener Walzer, DiscoFox und Foxtrott in einer lockeren Atmosphäre. Auf Wunsch bauen wir Eure eigene Wunschmusik mit in den Kurs ein.
Unsere Erfahrungen haben zudem gezeigt, dass mehrere kurze Lernsequenzen deutlich besser aufgenommen werden, als kompakte Lernblöcke. Wir legen besonderen Wert auf Wiederholungen, um die erlangten Kenntnisse möglichst gut zu festigen.
Wir empfehlen der Braut, beim Tanzunterricht Schuhe zu tragen, die den Brautschuhen in Passform und Absatzhöhe ähneln, damit am Tag der Feier keine Überraschungen auftreten.
Für unsere Hochzeitskurse benötigt Ihr keinerlei Vorkenntnisse.
Wenn Euch ausreichend Zeit zur Verfügung steht, empfehlen wir Euch einen Grundkurs. Dort lernt Ihr die wichtigsten Gesellschaftstänze mit einigen Figuren.

Unsere Starttermine

Tag: Donnerstag
Einstieg möglich am: 27.09.2018
Uhrzeit: 20:30 - 22:00 Uhr
anmelden

Tag: Sonntag
Einstieg möglich am: 30.09.2018
Uhrzeit: 19:00 - 20:30 Uhr
anmelden




Tag: Sonntag
Einstieg möglich am: 20.01.2019
Uhrzeit: 20:00 - 21:30 Uhr
anmelden

Tag: Donnerstag
Einstieg möglich am: 24.01.2019
Uhrzeit: 20:30 - 22:00 Uhr
anmelden

Honorar

  • einmalig 52,- € pro Person (4 x 90 Minuten)